Operation am offenen Herzen :-)

Ich habe begonnen, VCR.NET auf die Nutzung von DVB.NET Geräteprofilen umzustellen. Da hierbei eine ganze Menge verändert werden muss, bereite ich den Kern dabei gleichzeitig auf die Nutzung mehrere Profile gleichzeitig vor – kurz: man kann mit mehreren Karten gleichzeitig aufzeichnen. Spielereien wie eine automatische Verteilung dabei erst einmal aussen vor, zumindest für die 3.0.

Im Moment habe ich gerade mal den Punkt erreicht, an dem das Projekt wieder übersetzt. An einen realen Test ist noch nicht zu denken – erst mal wird es ein paar Entwicklertests im Trockendock geben müssen. Daneben beschäftigen mich die Fragen, wie denn mit EPG und Sendersuchlauf umzugehen ist. Vermutlich wird es wie bei DVB.NET sein, hier am Beispiel der Suchläufe: nur auf Karten mit einer Kanaldatei werden Suchläufe ausgeführt, ‘schmarotzende’ Karten nutzen einfach nur das Ergebnis. Es wird auch nur eine Konfiguration der Zeitpunkte zum Suchlauf geben, i.e. im Idealfall werden alle Läufe auf allen Karten parallel durchgeführt – evt. verzögert durch Aufzeichnungen et al.