Vista UAC vs. Full Trust

Da ich nun Vista habe, habe ich auch die UAC aktiviert. Mit einem sehr eigenartigen Effekt betreffs der Nutzung von DVB.NET 3.9: ich wollte mal eben so ein kleines Testprogramm machen und starte Visual Studio 2008 als Normalanwender (nicht als Administrator). C# Projekt angelegt und JMS.DVB.Common aus dem GAC als Referenz hinzugefügt. Keine Fehlermeldung, aber die Klassen der Bibliothek stehen mir nicht zur Verfügung. Nachdem ich das Projekt mit einem Strong Name versehen habe, geht es. Was ist passiert? Ich vermute, dass hier AllowPartiallyTrustedCallers(Attribute) zuschlägt, das DVB.NET bewusst nicht verwendet: mein C# Projekt ist ohne Strong Name nicht berechtigt, die Bibliothek zu verwenden. Ich weiss nicht, ob es gegangen wäre, wenn ich VS als Administrator gestartet habe, aber in jedem Fall ein erst mal (zumindest für mich) überraschender Effekt – ohne irgendwelche Fehlermeldungen im VS.

Happy Coding

Jochen

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar